Drucken

WW-Turnier Sieger ZF-Steyr

Bei perfektem Fußballwetter ging am Samstag 24.09.16 das traditionelle "Weis’s Wurscht is" Turnier auf der Anlage des ATSV Stein über die Bühne.

Bei der bereits dritten Auflage des immer beliebter werdenden Turniers für Senioren-, Hobby- und Betriebsmannschaften konnten die Senioren des ATSV Stein als Veranstalter auch heuer wieder 12 Mannschaften begrüßen. Auf zwei Plätzen wurden bei sehr ausgeglichenen Gruppenspielen die Finalisten ermittelt. Im kleinen Finale setzte sich die Mannschaft von ESK Enns gegen Dschibuti durch und belegten den 3. Platz. Im Finale konnte sich die Betriebsmannschaft von ZF Steyr gegen den Magistratssportverein Steyr mit 2:1 den Turniersieg sichern. Der 70cm große und 8Kg schwere Wanderpokal wird für ein Jahr einen Ehrenplatz im Werk von ZF Steyr einnehmen.

Bei der Schussgeschwindigkeitsmessung wurde der Rekord aus dem Vorjahr, aufgestellt mit 113Km/h durch Christian Theiss, getoppt. Johannes Vogl von ZF Steyr setzte neue Maßstäbe und mit sagenhaften 120Km/h einen neuen Fabelrekord auf. Er holte sich damit den 1. Platz und somit den Matchball im Wert von 139,90 €.

Wir möchten uns bei den teilnehmenden Mannschaften sehr herzlich für die faire Spielweise bedanken. Dank gebührt auch den Schiedsrichtern Moritz Maresch, Christoph Wiedemann und Cooper für die Leitung der Spiele. Weiters ein Dankeschön an die Gastrotruppe um Mario Hartlieb, an die Fotographen Verena Sulzner, Daniel Rehbogen und natürlich an Horst Seitlinger, der wie immer in souveräner Art vom Turnierstart bis zur Siegerehrung durchs Programm führte.

Da wir auch im nächsten Jahr wieder mit 12 Mannschaften, nur eine limitierte Teilnehmeranzahl annehmen können, gilt auch für 2017 "Wer zuerst kommt malt zuerst". Wir freuen uns bereits auf das Turnier 2017.

Die Links für die Fotos:

FOTOSERIE 1
FOTOSERIE 2
MANNSCHAFTSFOTOS

 Ergebnis:

WW-Turnier Ergebnis